Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Liebe Leute,

Ostkreis-Glosse Liebe Leute,

hatte an dieser Stelle vor ein paar Wochen versprochen, dass ich für jeden Fluch im Umleitungsstau einen Zwanziger an die Kindertafel in unserem Städtchen spenden werde.

Stadtallendorf. Auf Ehre und Gewissen: Ich hab‘ zwar manches Viertelstündchen im Stau verbracht, aber nicht einmal geflucht. Noch nicht einmal ein fluffiges „Du Berliner“ kam mir über die Lippen.

Ihr wisst schon, die Berliner können nix: Ob Olympia-Bewerbung, Haushalt, S-Bahn, Flughafen, Regieren, oder Fußball – noch nicht mal mit Anstand verlieren können sie. Die Atmosphäre im Stau war einfach zu entspannt, alle gingen rücksichstvoll miteinander um. Sogar das Reißverschluss-System klappte (fast) immer.

Und dann haben die Jungs von der B 454-Baustelle derartig reingehauen und das Planungsteam von HessenMobil so gut geplant, dass die Arbeiten sogar schneller als geplant fertig wurden. Eins hoch mit Mappe und Frühstück! Werde natürlich trotzdem was rüberwachsen lassen zur Kindertafel. Soll keiner sagen, dass Euer Karl so geizig ist, dass er sich selbst sein Schandmaul verbietet, um Geld zu sparen. So weit kommt‘s eben nicht.

Nix für ungut,
Euer Ortsdiener Karl

Voriger Artikel
Nächster Artikel