Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Liebe Leserin, lieber Leser!

Lokalspitze Liebe Leserin, lieber Leser!

Sicher haben Sie schon mal was von einer feindlichen Übernahme gehört. Dachte bisher, das gäbe es nur in der rauen Welt der Wirtschaft.

Voriger Artikel
Liebe Leute,
Nächster Artikel
Liebe Leute

Nein, auch Straßen können bisweilen feindlich übernommen werden. Die K 69 beispielsweise zwischen Cyriaxweimar und Ockershausen ist schon längst keine Kreisstraße mehr. Das "K" steht nämlich jetzt für Krähenstraße. Je nach Tageszeit kann man sich auf der Straße wie in einem 3-D-Computerspiel fühlen – Aufgabe: Weichen Sie den Krähen aus. Scharenweise sitzen sie dort auf der Straße oder überfliegen diese im Tiefflug – von rechts nach links, von links nach rechts. Die Pflege der Straße haben sie gleich mit übernommen. Überfahrene Kleintiere sind flugs wie von selbst verschwunden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel