Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
LIEBE LEUTE,

LIEBE LEUTE,

habt Ihr Euch am Morgen nach dem Jahreswechsel über manchen Bürgersteig wie auch viele Straßen geärgert? Überall lagen die Reste von Böllern, den kleinen wie großen „Batterien“ oder gar Flaschen herum. Die Flaschen hatten als Startrampen gedient

. Dass sich der Mist nicht immer ganz entfernen lässt, ist klar. Aber große Teile davon lassen sich eigentlich nach dem Knall wieder auflesen. Nun gut, es geht gottlob ja auch anders. Erhielt gestern Nachricht von einer Hatzbacherin. Sie hat etwas sehr gefreut, vorweg gesagt, Euren Karl dann auch: Am Hatzbacher Bürgerhaus befindet sich der Jugendklub. Und dort ist wohl auch ordentlich gefeiert und geböllert worden. Nur, die Jugendlichen hatten schon in der Nacht alles ordentlich wieder weggeräumt. Auch ansonsten hätten sie durch tadelloses Benehmen geglänzt, sagt die Hatzbacherin. Und sie betont, dass ja allzu oft schlecht von der Jugend geredet wird. Das wolle sie mal ­ändern. Recht hat sie, die gute Frau. Nix für ungut!

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Glosse