Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Die Glosse Alles kann so einfach sein
Mehr OP extra Kommentare Meinung Die Glosse Alles kann so einfach sein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:15 06.06.2012
Marburg

Vier Wochen mit vier Anrufen bei der Servicehot­line, vier Wochen mit 200 Minuten in der Warteschleife, vier Wochen mit ratlosen Servicehotline-Mitarbeitern und einem bitterbösen Brief. Alles hat nichts gebracht. Der DSL-Router „erfreut“ mich jeden Tag aufs neue mit blinkenden Lichtern in rot und grün. Entnervt greife ich am Samstag erneut zum Hörer, schildere das Problem und betone, dass ich mittlerweile sehr genervt bin und meine Geduld am Ende ist. Der Mann bei der Servicehotline lässt sich von meiner schlechten Laune nicht irritieren. „Dann werden wa ma Ihre Leitung durchmessen, wa“, sagt er mit Berliner Schnauze. Drei Minuten später darf ich den Router einschalten - und traue meinen Augen nicht. Alles leuchtet wie es soll, das Telefon gibt sein Freizeichen wieder von sich, auch das Internet funktioniert. „Da hatte sich wohl Ihre Leitung ufjehängt“, erklärt der Mann. Manchmal kann alles so einfach sein.

Anzeige