Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 14 ° Regen

Navigation:
Kontrollen sind notwendig

Krankenkassen Kontrollen sind notwendig

Es gibt Behörden wie das Bundesversicherungsamt, die wenig öffentlichen Glanz verbreiten. Einmal im Jahr schlägt jedoch ihre große Stunde.

Einmal im Jahr wird ein Tätigkeitsbericht vorgelegt; an diesem Tag kann Präsident Maximilian Gaßner stolz verkünden, dass sein Amt als unabhängige staatliche Behörde unerlässlich ist.

Tatsächlich belegt der aktuelle Bericht, dass regelmäßige Kontrollen der Krankenkassen nötig sind. Milliarden an Beitragsgeldern werden von den Kassen Jahr für Jahr verteilt - nicht immer im Sinne der Versicherten, die darauf vertrauen müssen, dass ihr Geld sorgsam verwaltet wird. Milliarden verführen, zum laxen Ausgeben, um Versicherte zu gewinnen oder sich selbst gut zu betten.

Die Kassen prangern gern die Verschwendung in Kliniken und Arztpraxen an - es ist gut, wenn sie selbst ab und an zur Ordnung gerufen werden. Vor allem, wenn sie versuchen, Ärzte und Kliniken zur Manipulation von Krankendaten zu verführen, um Zuschläge aus dem Gesundheitsfonds zu bekommen. Die Lehre ist nicht erfreulich: Im Gesundheitswesen versucht jeder, seinen Schnitt zu machen - manchmal auch gegen die Regeln.

von Gabi Stief

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der politische Kommentar