Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/ 14° Regenschauer
Mehr OP extra Bundestagswahl 2009 Parteien und Programme

In der Reihe "Das wollen die Parteien" geht es diesmal um Gesundheit und Rente. Im Zuge der Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise ist die Staatsverschuldung eklatant gestiegen. Für den Herbst zeichnen sich massenhaft Entlassungen von Kurzarbeitern ab.

16.09.2009

Hier sammelt die OP-Redaktion die schönsten Bilder der Leser. Darunter bekannte Sehenswürdigkeiten, aber auch "Geheimtipps" und ganz besondere Momentaufnahmen.

Es bleibt dabei: Gabriele Paulis „Freie Union“ und „Die Partei“ des ehemaligen Titanic-Chefredakteurs Martin Sonneborn müssen bei der Bundestagswahl zuschauen.

26.08.2009

Fünf Parteien sind derzeit im Bundestag vertreten: CDU/CSU, SPD, Grüne, FDP und die Linke. Diese fünf Parteien gelten auch als die chancenreichsten Anwärter auf die Sitze im nächsten Bundestag.

24.08.2009

51 Parteien und Vereinigungen wollten an der Bundestagswahl am 27. September teilnehmen. 21 von ihnen dürfen an den Start gehen. "Die Partei" des ehemaligen "Titanic"-Chefredakteurs Martin Sonneborn und die "Freie Union" der Ex-CSU-Politikerin Gabriele Pauli sind nicht dabei.

26.08.2009
Anzeige
Anzeige