Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
150 Jahre Oberhessische Presse Liebesbriefe für Cyrano und die Oberhessische Presse
Mehr OP extra 150 Jahre Oberhessische Presse Liebesbriefe für Cyrano und die Oberhessische Presse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:03 02.01.2018

In dem romantischen Stück geht es um den Dichter Cyrano, der seiner Angebeteten Roxanne wundervolle Liebesbriefe schreibt – allerdings unter falschem Namen, da er sich selbst für sein Aussehen schämt.

Zum 150-jährigen Bestehen hat die Oberhessische Presse bereits einige Geburtstagskarten von Lesern erhalten – und zahlreiche Liebesbriefe. Denn die OP hat in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Landestheater ein Gewinnspiel ausgelobt, bei dem es Tickets für das Theaterstück und einige romantische Preise zu gewinnen gab.

Die Preise gehen an die Verfasser der schönsten Liebesbriefe. Die Angebetete sollte dabei die Oberhessische Presse sein. An diesem Aufruf beteiligten sich zahlreiche Leser aus dem gesamten Landkreis und verfassten rührende, schmeichelnde und lobende Briefe – manchmal auch mit einem Quäntchen willkommener Kritik.

Der Jury, bestehend aus Chefredakteur Christoph Linne und Vertriebsleiter Dr. Steffen Ehrmann von der OP, sowie Chefdramaturg Franz Burkhard und Marketingleiter Janosch Pomerenke vom Hessischen Landestheater Marburg, hat sich da die Auswahl der Gewinner nicht leicht gemacht, schließlich aber die Liebesbekundung von Barbara Reinhard aus Cölbe zum Sieger-Brief ernannt.

Die weiteren Gewinner des Gewinnspiels sind Konstanze Huckriede, Barbara Blauschies, Bertram Kasper, Inge Gabel, Günter Wirtz, Stefanie Wulf und Marlies Hamatschek.

von Patricia Grähling