Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
150 Jahre Oberhessische Presse Ein Herz für die Lokalredaktion
Mehr OP extra 150 Jahre Oberhessische Presse Ein Herz für die Lokalredaktion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:31 07.06.2016
Quelle: Thorsten Richter

„Mir liegt die Lokalredaktion sehr am Herzen, da sie Themen aufgreift, die die Menschen direkt vor ihrer eigenen Haustür bewegen“, erzählt Lauer. Ortstermine sind daher für ihn jedes Mal aufs Neue spannend. „Aber zugegeben, der Flug in einem Segelflieger beim Flugsicherheitstraining oder Windsurfen lernen, das waren schon sehr aufregende Termine“, lacht Lauer.

„Durch die Arbeit bei der Lokalzeitung habe ich einen ganz anderen Zugang zur Region bekommen. Ich habe sie auf eine ganz eigene Art kennen und schätzen gelernt.“ Auch allein deshalb, weil er als begeisterter Radler gerne zu seinen Terminen radelt, anstatt das Auto zu nehmen.

Vor dem Volontariat sammelte Lauer journalistische Erfahrungen bei einer Fachzeitschrift, beim Radio und in einer Lokalsportredaktion. „Bei der OP schätze ich vor allem die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Charakteren. Jeder hat einen anderen Hintergrund und es macht jeden Tag aufs Neue Spaß, mit den Kollegen eine Zeitung zu produzieren“, sagt Lauer. Dazu komme, dass er zu jeder Zeit Ansprechpartner habe, die ihm bei der Ausbildung zum Redakteur zur Seite stehen.

von Lisa-Martina Klein

Zur Person

Name: Philipp Lauer

Alter: 27

Wohnort: Marburg-Cappel

Familienstand: ledig

Ausbildung: Volontär

Bei der OP seit: 2014