Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
150 Jahre Oberhessische Presse "Eigentlich wollte ich nie ins Büro"
Mehr OP extra 150 Jahre Oberhessische Presse "Eigentlich wollte ich nie ins Büro"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:14 07.06.2016
Quelle: Lisa-Martina Klein
Anzeige
Marburg

Name: Claudia Strasser

Alter: 39

Wohnort: Kirchhain

Familienstand: verheiratet, 1 Kind

Erlernter Beruf: Bürokauffrau

Bei der OP seit: 1996

Werdegang bei der OP: Anzeigen-Dispo / Blattplanung, Beilagendispo, Anzeigen­außendienst, Sekretariat Anzeigen- und Vertriebsleitung

Beruf heute: Kaufmännische Angestellte

Da hatte Claudia Strasser nicht schlecht gestaunt, als sie vor rund 20 Jahren einen Brief von der OP in den Händen hielt mit der Einladung zum Einstellungstest - hatte sie sich dort doch gar nicht auf eine Ausbildungsstelle beworben. Schnell stellte sich heraus: ihr Vater hatte eine Bewerbung losgeschickt. „Ich weiß bis heute nicht, wie er mir die Bewerbung zum Unterschreiben untergejubelt hat“, schmunzelt Strasser, „aber böse nahm ich es ihm nie“. Auf den Einstellungstest folgte das Bewerbungsgespräch, dann die Ausbildungsstelle.

„Eigentlich wollte ich nie ins Büro, ich wollte am Ende des Tages Ergebnisse sehen,“ erzählt Strasser. Und genau deshalb ist sie immer noch bei der OP: „Jeder Tag ist hier anders, und am nächsten Tag hält man ein Produkt in der Hand, an dem man in irgendeiner Weise mitgearbeitet hat.“ Nach vielen Stationen im Haus, berät Strasser nun Kunden in allen Belangen rund um die Zeitung und den Leser-Shop im Schlossbergcenter. „Ich musste auch schon einmal einer älteren Dame erklären, dass wir zwar eine Anzeigenannahmestelle sind, aber keine Strafanzeigen aufnehmen“, lacht sie. Jeder Tag ist eben anders.

von Lisa-Martina Klein

Anzeige