Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Zweiter junger Mann nach Badeunfall gestorben

Kirchheim Zweiter junger Mann nach Badeunfall gestorben

Auch der zweite bei einem Badeunfall in Osthessen verunglückte Mann ist tot.

Kirchheim/Bad Hersfeld. Der 19-Jährige sei in der Nacht zum Donnerstag gestorben, teilte die Polizei in Bad Hersfeld mit.

Der in Essen wohnende Student war am Mittwoch zusammen mit seinem 25-jährigen Begleiter auf der Mauer des Stausees Seepark bei Kirchheim (Kreis Hersfeld-Rotenburg) spazieren gegangen. Beide stürzten in den See. Die beiden Männer gehörten zu einer Gruppe von Studenten, die in einem Ferienhaus am Seepark wohnen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel