Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 14 ° Regen

Navigation:
Zwei Verletzte bei Unfall in Nordhessen

Verkehr Zwei Verletzte bei Unfall in Nordhessen

Ein angetrunkener Autofahrer hat am frühen Freitagmorgen in Nordhessen einen Unfall verursacht, bei dem zwei Menschen verletzt wurden. 

Kassel. Ein angetrunkener Autofahrer hat am frühen Freitagmorgen in Nordhessen einen Unfall verursacht, bei dem zwei Menschen verletzt wurden. 

Das getroffene Auto schleuderte und prallte gegen die Schutzplanken. Ein Teil der Schutzplanke bohrte sich durch das Auto und verletzte den 49-jährigen. Er kam ins Krankenhaus. Auch sein Beifahrer wurde verletzt - er erlitt einen Schock. Der 22-Jährige aus Meinhard, der unverletzt blieb, hatte 1,1 Promille Alkohol im Blut, wie die Polizei in Eschwege berichtete.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel