Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Zwei Leichen in Wohnhaus gefunden: Waffe sichergestellt

Kriminalität Zwei Leichen in Wohnhaus gefunden: Waffe sichergestellt

Zwei Leichen sind am Donnerstagabend in einem Wohnhaus in Gilserberg (Schwalm-Eder-Kreis) gefunden worden. Es handele sich um eine ältere Dame und einen Mann mittleren Alters, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Marburg am Freitag.

Voriger Artikel
Zoll findet mehr als 20 000 Ecstasy-Pillen in Kaffeedosen
Nächster Artikel
Frau mit Messerstichen schwer verletzt: Ehemann gefasst

Ein Blaulicht leuchtet in Osnabrück auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Quelle: Friso Gentsch/Archiv

Gilserberg. Auch eine Schusswaffe habe man in dem Haus sichergestellt. Die beiden Leichen - wahrscheinlich Mutter und Sohn - wiesen augenscheinlich Schussverletzungen auf. Es könnte sich laut den Ermittlern um einen erweiterten Suizid handeln: "Wir gehen bisher davon aus, dass Dritte nicht beteiligt waren", sagte der Sprecher. Zu einem Motiv machte die Staatsanwaltschaft noch keine Angaben. Sie nannte auch keine Details, wie die Leichen gefunden wurden. Zuvor hatten mehrere Medien darüber berichtet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte