Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Zwei Arbeiter bei Chemieunfall im Industriepark Höchst verletzt
Mehr Hessen Zwei Arbeiter bei Chemieunfall im Industriepark Höchst verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 07.05.2015
Einer der Arbeiter wurde schwerer verletzt. Quelle: Stephan Jansen/Archiv
Frankfurt/Main

Der Mann sei mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden, es bestehe keine Lebensgefahr.

Der Unfall geschah bei Wartungsarbeiten am Vormittag, dabei trat die ätzende Flüssigkeit Oleum aus. Eine Gefahr für andere Mitarbeiter des Industrieparks sowie für Anwohner bestand laut Firmenangaben nicht. Der zweite Arbeiter erlitt nur leichte Blessuren.  

dpa