Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Zündelnde Kinder lösen Brand in Mehrfamilienhaus aus

Brände Zündelnde Kinder lösen Brand in Mehrfamilienhaus aus

Zündelnde Kinder haben nach ersten Ermittlungen der Polizei einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in Gießen ausgelöst. 

Gießen. Die drei Kleinkinder und ihre Mutter seien am Mittwoch mit Rauchgasvergiftungen in ein Krankenhaus gebracht worden, sagte ein Polizeisprecher am späten Abend.

Es habe sich zwar viel Rauch entwickelt, andere Bewohner des Hauses seien jedoch nicht zu Schaden gekommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel