Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Zentralrats-Präsidentin tritt nicht erneut an

Frankfurt Zentralrats-Präsidentin tritt nicht erneut an

Die Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland tritt nicht für eine zweite Amtszeit an.

Voriger Artikel
Sex-Verbrecher gibt sich als Polizist aus
Nächster Artikel
Bürgermeister von Malsfeld im Amt bestätigt

Charlotte Knobloch während der Einweihung des Neubaus der Synagoge von Osnabrück.

Frankfurt. Die Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland, Charlotte Knobloch, tritt wie bereits erwartet nicht für eine zweite Amtszeit an. Damit endet ihre Leitung des Zentralrats im November. Dies wurde nach einer Sitzung des Direktoriums am Sonntag in Frankfurt mitgeteilt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen