Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Zeitschrift: Graumann fordert NPD-Verbot

Frankfurt Zeitschrift: Graumann fordert NPD-Verbot

Der stellvertretende Vorsitzende im Zentralrat der Juden in Deutschland, Dieter Graumann, hat seine Forderung nach einem Verbot der NPD bekräftigt.

Frankfurt/Main. «Dass die NPD auch noch Steuergeld bekommt und öffentlichen Raum und Plattformen in den Parlamenten (...), finde ich schlimm», sagte Graumann dem Stadtmagazin «Journal Frankfurt» (Dienstag). Er begründete seinen neuerlichen Vorstoß damit, dass die NPD von Antisemitismus und Faschismus lebe. Der 1950 geborene Frankfurter Unternehmer gilt als Nachfolger der scheidenden Präsidentin Charlotte Knobloch, die sich im November nicht mehr einer Wiederwahl stellen will.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen