Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Zehn Verletzte bei Autobahn-Unfall

Unfälle Zehn Verletzte bei Autobahn-Unfall

Bei einem Unfall auf der Autobahn 44 bei Kassel sind am Dienstag zehn Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Bei den Leichtverletzten handele es sich um acht Jugendliche aus Nordrhein-Westfalen und deren Betreuer, teilte die Feuerwehr mit.

Kassel. Sie saßen in einem Kleinbus, dem aus bislang unbekannten Gründen ein Kleintransporter aufgefahren war. Dessen schwer verletzter Fahrer wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die Fahrbahn wurde laut Polizeiangaben für knapp zwei Stunden voll gesperrt, der Verkehr staute sich mehrere Kilometer lang.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen