Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Zahlen zur hessischen Wirtschaftsentwicklung

Wiesbaden Zahlen zur hessischen Wirtschaftsentwicklung

Das Statistische Landesamt legt heute Zahlen zur hessischen Wirtschaftsentwicklung im Krisenjahr 2009 vor.

Wiesbaden. Die Statistiker hatten zuletzt mit einem Minus beim Bruttoinlandsprodukt von preisbereinigt knapp vier Prozent gerechnet. Damit würde Hessen aber noch besser abschneiden als der Bundesdurchschnitt. Die deutsche Wirtschaft war im vergangenen Jahr um fünf Prozent eingebrochen. Das Bruttoinlandsprodukt umfasst sämtliche produzierten Waren und Dienstleistungen. In diesem Jahr soll die hessische Wirtschaft wieder um 1,5 Prozent wachsen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft