Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Wolf aus Reinhardswald starb natürlichen Todes
Mehr Hessen Wolf aus Reinhardswald starb natürlichen Todes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 20.06.2011
Es wird erwarte, dass weitere Wölfe bis nach Hessen vordringen (Archiv).

Kassel/Gießen. Der Wolf, der im April tot im Reinhardswald gefunden wurde, war der erste Wolf, der seit rund 150 Jahren in Hessen gesehen wurde.

Bei der Obduktion des Tieres fanden die Veterinär-Pathologen der Universität Gießen keine Hinweise auf Fremdeinwirkung, wie das hessische Umweltministerium am Montag mitteilte. Mitte April hatten Waldarbeiter des Forstamts Reinhardshagen den toten Wolf gefunden. Die Überreste waren bereits stark verwest.

Das Forstamt hatte Haut, Knochen, Sehnen und Fell zur Untersuchung nach Gießen geschickt.