Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Wisag übernimmt Abfertigung am Frankfurter Flughafen
Mehr Hessen Wisag übernimmt Abfertigung am Frankfurter Flughafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:59 02.01.2018
Kassel/Frankfurt

Danach sollen alle Mitarbeiter im Zuge eines Betriebsübergangs übernommen werden, an ihren Verträgen ändere sich nichts. Auch das Gerät und und die bestehenden Kundenbeziehungen gehen auf Wisag über. Eine komplette Übernahme der Acciona Frankfurt sei hingegen aus rechtlichen Gründen nicht möglich gewesen.

Wisag darf nun für sieben Jahre am größten deutschen Flughafen neben dem Betreiber Fraport Flugzeuge abfertigen. Die Vergabe-Entscheidung des Landes Hessen war von den Verwaltungsgerichten überprüft und für rechtens erklärt worden. Ursprünglich sollte der Betrieb bereits am 1. November 2017 auf die Wisag übergehen. Die Belegschaft hatte sich zunächst gewehrt, weil man schlechtere Arbeitsbedingungen fürchtete. Die Gewerkschaft Verdi hatte mit der Wisag aber einen Anerkennungstarifvertrag ausgehandelt, der den etwa 1300 Beschäftigten die bisherigen tariflichen Bedingungen garantiert.

dpa

Die AfD peilt nach dem klaren Einzug in den Bundestag auch bei der Landtagswahl in Hessen 2018 ein zweistelliges Ergebnis an. In Hessen war die Alternative für Deutschland bei der Bundestagswahl nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis auf 11,9 Prozent der Stimmen gekommen.

20.09.2018
OP „Es gibt keine Zeit für Träume“ - Pussy Riot-Mitglied Samuzewitsch im Interview

Vor einem Jahr wurde das Urteil über Pussy Riot gesprochen. Wegen einer Anti-Putin-Demonstration wurden die Bandmitglieder zu zwei Jahren Haft verurteilt.Ein Gespräch mit Jekaterina Samuzewitsch, die inzwischen wieder frei ist.

06.03.2018
Hessen Ausgehen: Der Tipp - Grabesgruß aus den Neunzigern

Mark Lanegan stellt Dienstag im Musikzentrum seine Platte ,,Blues Funeral" vor. Eine düstere Platte über Vergebliches und Vergängliches ohne viel schnickschnack.

13.11.2012