Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
"Wirtschaftskritische" documenta

Kunst "Wirtschaftskritische" documenta

Rund fünf Wochen vor der Eröffnung hat die künstlerische Leiterin der documenta (13) ihre Pläne präzisiert.

Voriger Artikel
Warnstreiks in Hessen ausgeweitet
Nächster Artikel
Mehr als 200 Millionen Fahrgäste im Frankfurter Nahverkehr

Bei der documenta (13) gibt es neue Austellungsorte.

Quelle: Uwe Zucchi/Archiv

Kassel. Am Donnerstag kündigte Carolyn Christov-Bakargiev eine Ausstellung an, die von seinem sehr weit gefassten Kunstbegriff geprägt ist.

In vielen Arbeiten wird Kapitalismuskritik eine Rolle spielen. Zu den klassischen Ausstellungsorten in Kassel kommen neue hinzu, etwa ein Kino und ein Hotel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel