Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft R+V-Versicherung verzeichnet Beitrags-Plus
Mehr Hessen Wirtschaft R+V-Versicherung verzeichnet Beitrags-Plus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:07 31.07.2018
Eine Fahne mit dem Logo "R+V" flattert in Wiesbaden (Hessen) im Wind. Quelle: Andreas Arnold/Archiv
Wiesbaden

Größten Anteil am Wachstum hätten die Lebens- und Pensionsversicherungen gehabt. In dieser Sparte stiegen die Beitragseinnahmen um fast 15 Prozent auf rund 3,9 Milliarden Euro. Vorstandschef Norbert Rollinger erklärte, er sei für das Gesamtjahr 2018 "ausgesprochen optimistisch".

Im Geschäftsjahr 2017 hatte die Versicherung einen Konzerngewinn vor Steuern von 795 Millionen Euro verbucht, ein Plus im Vergleich zum Vorjahr von fast 17 Prozent. Die R+V-Versicherung hat nach eigenen Angaben derzeit rund 15 800 Mitarbeiter, davon etwa 15 350 im Inland.

dpa

Der Gesundheitskonzern Fresenius hat trotz gesunkener Umsätze mehr verdient. Im zweiten Quartal belastete der starke Euro erneut die Geschäfte des Dax-Unternehmens.

31.07.2018

Die Deutsche Lufthansa AG präsentiert heute Geschäftszahlen für das schwierige zweite Quartal 2018. Neben der holprigen Integration der übernommenen Air-Berlin-Teile und den steigenden Treibstoffkosten steht bei Europas größter Fluggesellschaft die Entwicklung der Ticketpreise im Fokus.

31.07.2018

Angesichts der anhaltenden Dürre ist der Hessische Bauernverband besorgt über drohende Ernte-Einbußen. Die Trockenheit aufgrund von Sommerhitze und fehlendem Regen führe zu geringeren Erträgen, sagte Verbandssprecher Bernd Weber auf Montag auf Anfrage.

30.07.2018