Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Proteste gegen Nestlé-Personalpolitik in Frankfurt
Mehr Hessen Wirtschaft Proteste gegen Nestlé-Personalpolitik in Frankfurt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 25.09.2018
Frankfurt/Main

Anlass der Aktion waren die im Juni verkündeten Pläne zu Schließungen an vier Nestlé-Standorten in Deutschland. Etwa 400 Arbeitsplätze seien gefährdet, sagte eine Sprecherin der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Die NGG-Vorsitzende Michaela Rosenberg hatte dem Konzern nach Bekanntgabe der Schließungspläne "rücksichtslose Profitgier" vorgeworfen.

dpa

Die hessischen Grünen fordern mit Blick auf drohende Dieselfahrverbote mehr Elan vom Bund und teilweise von den Städten bei der Verkehrswende. "Aus unserer Sicht ist klar, dass sich alle anstrengen müssen", sagte der Spitzenkandidat zur Landtagswahl, Tarek Al-Wazir, im dpa-Interview in Wiesbaden.

25.09.2018

Die hessische Landesregierung hat gegen das Urteil zum Frankfurter Dieselfahrverbot beim Hessischen Verwaltungsgerichtshof (VGH) Berufung beantragt. Die schriftliche Begründung des Urteils des Wiesbadener Verwaltungsgerichts sei am Vortag eingegangen, sagte eine Sprecherin des Umweltministeriums am Dienstag.

25.09.2018

Welcher Investor darf die Pläne für ein großes Outlet-Center in Gelnhausen realisieren? Die Entscheidung trifft das Stadtparlament am Mittwochabend in einer Abstimmung.

25.09.2018