Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Weniger Arbeitslose im März: Fachkräfte fehlen
Mehr Hessen Wirtschaft Weniger Arbeitslose im März: Fachkräfte fehlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:23 29.03.2018
Eine Frau betrachtet in der Arbeitsagentur aktuelle Stellenangebote. Quelle: Ralf Hirschberger/Archiv
Frankfurt/Main

So niedrig war die Arbeitslosigkeit in einem März seit 37 Jahren nicht mehr, wie die Regionaldirektion der Arbeitsagentur am Donnerstag in Frankfurt mitteilte.

Fast alle Bevölkerungsgruppen profitierten von der weiterhin sehr hohen Nachfrage nach Arbeitskräften. Einzige Ausnahme waren Menschen ohne Berufsausbildung, für die es nur einen begrenzten Bedarf gebe. Die Betriebe täten sich immer schwerer, geeignete Fachkräfte zu finden. "Wir laufen auf eine Fachkräfte-Lücke zu", erklärte Direktions-Geschäftsführerin Bettina Wolf.

dpa

Taxifahren zum halben Preis klingt verlockend. Das Unternehmen MyTaxi wollte das mit Gutscheinen möglich machen. Doch die Genossenschaft Taxi Deutschland ließ die Aktion gerichtlich untersagen. Bei dem Streit geht es um mehr als nur Rabatte.

29.03.2018

Beschäftigte in Hessen haben im vergangenen Jahr rund 4,6 Milliarden Stunden gearbeitet. Das ist ein neuer Höchststand seit Beginn der Statistik im Jahr 2000, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch unter Berufung auf vorläufige Ergebnisse in Wiesbaden bekanntgab.

28.03.2018

Nach einem vergleichsweise erfolgreichen Jahr 2017 wird der Kassel Airport sein Defizit voraussichtlich weiter senken. Die Flughafengesellschaft rechne nach derzeitigem Stand mit einem Minus von um die sechs Millionen Euro, gegebenenfalls sogar knapp darunter, sagte eine Sprecherin am Mittwoch.

28.03.2018