Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Wirtschaft
Luftverkehr
Ein Flugzeug der Fluggesellschaft SunExpress.

Der deutsch-türkische Ferienflieger SunExpress setzt im kommenden Sommer noch stärker auf Flüge in die Türkei. Die Kapazität in den Hauptmarkt werde um 20 Prozent ausgebaut, kündigte Airline-Chef Jens Bischof am Freitag in Frankfurt an.

mehr
Banken
Das Logo der Deutschen Bank spiegelt sich.

Der umstrittene chinesische Mischkonzern HNA, Haupteigentümer des Hunsrück-Flughafens Hahn, hat seine Beteiligung an der Deutschen Bank weiter zurückgefahren.

mehr
Maschinenbau

Der Spezialpumpenhersteller Pfeiffer Vacuum ist im Schlussquartal 2017 von Kosten für Zukäufe belastet worden. Diese schlugen im vierten Quartal mit rund sechs Millionen Euro zu Buche, wie das im TecDax notierte Unternehmen aus dem mittelhessischen Aßlar am Freitag mitteilte.

mehr
Luftverkehr
Niki Lauda.

Niki Laudas neue Fluggesellschaft Laudamotion wird eng mit der Thomas-Cook-Tochter Condor zusammenarbeiten. Ab sofort können über die Condor-Website und Reisebüros Flüge zu spanischen Zielen ab den Flughäfen Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und Basel gebucht werden, wie die beiden Gesellschaften am Freitag mitteilten.

mehr
Verkehr
Eine Anzeigetafel informiert über Zugausfälle.

Fahrgäste der Bahn haben zur Zeit häufiger als sonst mit Zugausfällen wegen kranker Lokführer zu tun. "Wir haben einen erhöhten Krankenstand bei Lokführern in mehreren Regionen", sagte ein Bahnsprecher der Deutschen Presse-Agentur.

mehr
Auto

Am Opel-Stammsitz Rüsselsheim zittern die Ingenieure um ihre Jobs unter der neuen Konzernmutter PSA. Die verspricht zwar weitere Kompetenzen, bleibt beim benötigten Personal aber im Vagen.

mehr
Verkehr
Auch am Bahnhof Frankfurt sollen Bauarbeiten stattfinden.

Bahnreisende in Hessen müssen sich in den nächsten Monaten auf Baustellen auf wichtigen Strecken einstellen. Zwischen Kassel und Fulda stehen nach Angaben der Deutschen Bahn vom Donnerstag im Juni Arbeiten an den Gleisen an.

mehr
Unternehmen

Eine Allianz aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft will Frankfurt und Umgebung binnen fünf Jahren zu einer international führenden Region für Start-ups machen.

mehr
Unternehmen
Der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Bündnis 90/Die Grünen).

Frankfurt ist in Deutschland unangefochtenes Finanzzentrum, doch bei Start-ups hinken die Stadt und das Umland Berlin hinterher. Selbst Gründer digitaler Finanzfirmen (Fintechs), die Verbrauchern Hilfe beim Sparen oder neue Zahlverfahren bieten, zieht es in die Hauptstadt.

mehr
Tourismus
Touristinnen lassen sich in Frankfurt am Main fotografieren.

Ob Geschäftsreisende in Frankfurt, Kulturinteressierte in Kassel oder Wanderfreunde im Vogelsberg: Der Tourismus boomt in Hessen. Damit dies so bleibt, sollen unter anderem regionale Spezialitäten sorgen.

mehr
Tourismus
Chinesische Touristen besichtigen den Römerberg mit dem Rathaus Römer.

Ob Geschäftsreisende in Frankfurt, Kulturinteressierte in Kassel oder Wanderfreunde im Vogelsberg: Der Tourismus boomt in Hessen. Damit dies so bleibt, sollen unter anderem regionale Spezialitäten sorgen.

mehr
Auto
Fahrkarten des RMV. Foto: Arne Dedert/Archiv

Der Nahverkehr in deutschen Städten kann nach Einschätzung von Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) nicht kostenlos und attraktiv gleichzeitig sein.

mehr
1
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte