Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Wetteraukreis: Flüchtlinge können wohl doch in Kaserne unterkommen
Mehr Hessen Wetteraukreis: Flüchtlinge können wohl doch in Kaserne unterkommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:37 02.11.2015
Friedberg

Er hatte in der vergangenen Woche mehrere frühere US-Kasernengebäude in Friedberg beschlagnahmt, um Platz für 1000 Asylsuchende zu schaffen.

Das Regierungspräsidium Darmstadt hatte daraufhin angeordnet, dass der Kreis die Beschlagnahmung "unverzüglich" zurücknehmen müsse. Dies sei rechtswidrig gewesen. Der Kreis hätte zuvor andere Maßnahmen ergreifen müssen. Der Kreis hatte in einer Mitteilung aus der vergangenen Woche argumentiert, man habe sich mit der Eigentümerin der Kaserne nicht auf lange Verhandlungen einlassen können.

Laut Mitteilung vom Montag hofft Arnold jetzt, dass die Flüchtlinge in spätestens sechs Wochen von Sporthallen in Nidda in die Kasernen nach Friedberg umziehen können.

dpa