Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Weniger Verkehrstote in Hessen

Unfälle Weniger Verkehrstote in Hessen

Die Zahl der Verkehrstoten in Hessen ist in den ersten elf Monaten des vergangenen Jahres gesunken. Von Januar bis November starben auf den Straßen 238 Menschen, gut ein Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum.

Wiesbaden. Wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte, stieg aber zugleich die Zahl der Unfälle mit Verletzten um knapp vier Prozent auf 20.618.

Damit zeichnet sich in Hessen ein anderer Trend bei den Verkehrstoten ab als bundesweit. In ganz Deutschland könnte in diesem Jahr diese Zahl erstmals seit 20 Jahren wieder deutlich steigen. In den ersten zehn Monaten 2011 waren 3.314 Fußgänger, Zweirad- und Autofahrer ums Leben gekommen, das waren 6,5 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Die bundesweiten Zahlen für die ersten elf Monate des vergangenen Jahres stellt das Statistische Bundesamt an diesem Freitag (20.1.) vor.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel