Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Weniger Jugendliche in Hessen rechtskräftig verurteilt

Kriminalität Weniger Jugendliche in Hessen rechtskräftig verurteilt

Deutlich weniger Jugendliche sind im vergangenen Jahr in Hessen rechtskräftig verurteilt worden.

Wiesbaden. Die Zahl der Urteile nach dem Jugendstrafrecht habe um 7,5 Prozent auf 7.054 abgenommen, sagte Justizminister Jörg-Uwe Hahn (FDP) am Montag in Wiesbaden.

Es sei zwar eine weitere Entspannung bei der Jugendkriminalität eingetreten. Den jungen Tätern müsse jedoch zeitnah klargemacht werden, "was erlaubt und nicht erlaubt, oder was gut und böse ist", betonte der Minister.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel