Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Wenig Armut in Hessen

Statistik Wenig Armut in Hessen

Bei der Armut schneidet Hessen im Bundesvergleich gut ab.

Wiesbaden. Nur rund 12,1 Prozent der Menschen zwischen Korbach und Neckarsteinach waren 2010 von Armut bedroht. Damit folgt Hessen auf Bayern (10,8 Prozent) und Baden-Württemberg (11,0) auf dem dritten Platz, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte.

Die rote Laterne und damit das höchste Armutsrisiko in Deutschland gibt es nach Angaben der Statistiker in Mecklenburg-Vorpommern: Jeder fünfte Mensch (22 Prozent) war betroffen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel