Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
"Weisser Ring": Mehr Opfer melden sich

Missbrauch "Weisser Ring": Mehr Opfer melden sich

Die Berichte über Missbrauchsfälle an Schulen und anderen Einrichtungen machen nach Einschätzung der Opfer- Organisation "Weisser Ring" anderen Opfern Mut, sich zu melden.

Frankfurt. Seit Bekanntwerden der Fälle an der südhessischen Odenwaldschule meldeten sich zunehmend Opfer auch beim "Weissen Ring" in Hessen, berichtete deren Vorsitzender Horst Cerny am Dienstag.

Aus seiner Sicht gibt es solche Probleme überall dort, wo es besondere Vertrauensverhältnisse zwischen Erwachsenen und Kindern gibt. Das werde von einigen wenigen ausgenutzt. Die Organisation bot Opfern an, sich an ihre Einrichtungen zu wenden. Sie verfügten über erfahrene Mitarbeiter, die auf Wunsch auch anonym berieten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Missbrauch

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hat am Montag gegen Lehrer an der Odenwaldschule im südhessischen Heppenheim ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

  • Kommentare
mehr
Mehr aus Politik