Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Weinlese bringt weniger Ertrag
Mehr Hessen Weinlese bringt weniger Ertrag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:42 20.09.2010
Die Weinlese bringt in diesem Jahr weniger Ertrag. (Archiv)

Eltville. „Die Hauptlese wird Anfang Oktober beginnen“, schätzt Harald Sperling vom Rheingauer Weinbauverband in Eltville. „Wir werden aber weniger Ertrag einbringen als in vergangenen Jahren“, sagte er der Nachrichtenagentur dpa. Jährlich keltern die Rheingauer Winzer nach seinen Angaben im Durchschnitt rund 260 000 Hektoliter Wein. Diesmal liege der Ertrag wohl darunter, glaubt der Experte. „Was auch daran liegt, dass wir ein langes, kaltes Frühjahr hatten“. Viele Blüten hätten Schaden getragen.