Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Weimar zieht sich als Finanzminister zurück

Parlament Weimar zieht sich als Finanzminister zurück

Der hessische Finanzminister Karlheinz Weimar (CDU) wird sein Amt aufgeben.

Voriger Artikel
Neue Hitzewelle in Hessen
Nächster Artikel
Weimar: Gehe mit "zufriedener Gelassenheit"

Karlheinz Weimar

Wiesbaden. "Nach insgesamt mehr als 15 Jahren Ministertätigkeit ist die anstehende Kabinettsbildung der richtige Zeitpunkt, den Platz neuen und jüngeren Kräften frei zu machen", erklärte Weimar am Freitag in Wiesbaden in einer Mitteilung. Den Zeitpunkt für seinen Rückzug habe er bewusst nach Fertigstellung des Sparhaushalts 2011 gewählt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Minister

Hessens Finanzminister Karlheinz Weimar (CDU) verlässt sein Amt nach eigener Aussage mit "zufriedener Gelassenheit", aber auch mit einem Stück Wehmut.

  • Kommentare
mehr
Mehr aus Hessen