Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Wahlen/Kommunen/ Parteiloser Amend neuer Bürgermeister in Riedstadt
Mehr Hessen Wahlen/Kommunen/ Parteiloser Amend neuer Bürgermeister in Riedstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:30 24.01.2011
Themenfoto: ksm / www.pixelio.de
Anzeige

Riedstadt. Der parteilose Werner Amend ist per Stichwahl zum neuen Bürgermeister im südhessischen Riedstadt bestimmt worden. Der 57-Jährige erhielt am Sonntag 53,9 Prozent der Stimmen, sein Konkurrent Patrick Fiederer (31) von der SPD 46,1 Prozent, wie ein Sprecher der Stadt berichtete.

Die Wahlbeteiligung habe bei 51,9 Prozent gelegen. Beim ersten Durchgang vor zwei Wochen hatte keiner der sechs Kandidaten die notwendige Mehrheit erhalten. Fiederer war zunächst auf 34,6 Prozent gekommen, Amend auf 25,3. Riedstadt wählte seinen Bürgermeister vorzeitig.

Der bisherige Amtsinhaber Gerald Kummer (SPD) wurde Kreisbeigeordneter des Landratsamtes Groß-Gerau.

Anzeige