Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Vorerst keine Körperscanner in Frankfurt

Nacktscanner Vorerst keine Körperscanner in Frankfurt

Reisende an Deutschlands größtem Flughafen in Frankfurt müssen die umstrittenen Körperscanner vorerst nicht fürchten.

Voriger Artikel
Höhere Öko-Richtlinien für öffentliche Bauten
Nächster Artikel
Hahn gegen Internet-Pranger für Straftäter

Körperscanner in Frankfurt vorerst nicht geplant (Archivfoto).

Frankfurt. „Diese Testphase wird es definitiv nur in Hamburg geben", sagte der zuständige Bundespolizeisprecher Jörg Kunzendorf am Montag in Potsdam. Wie lange die Ende September beginnende Praxis- Erprobung des Geräts in Hamburg dauere, sei völlig offen. Und nur wenn nach Auswertung dieses Tests politisch grünes Licht gegeben werde und die EU die Rechtsgrundlage für den flächendeckenden Einsatz schafft, könnten die Geräte auch in Frankfurt aufgestellt werden. Der Flughafenbetreiber Fraport wollte sich dazu nicht äußern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen