Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Viessmann wächst gegen den Markttrend: Umsatzplus von vier Prozent

Technik Viessmann wächst gegen den Markttrend: Umsatzplus von vier Prozent

Der Heiztechnikhersteller Viessmann hat 2014 gegen den Markttrend seinen Umsatz gesteigert. Die Erlöse kletterten um etwa vier Prozent auf rund 2,2 Milliarden Euro, wie das Familienunternehmen aus dem nordhessischen Allendorf (Eder) am Mittwoch in Frankfurt mitteilte.

Voriger Artikel
Uniklinik verschiebt wegen Warnstreiks planbare OPs
Nächster Artikel
Mainzer Verkehrsministerium hat mobile Ersatzbrücke in der Hinterhand

Der geschäftsführende Gesellschafter Martin Viessmann.

Quelle: Uwe Zucchi/Archiv

Frankfurt/Allendorf. Der europäische Heizungsmarkt sei dagegen um drei Prozent geschrumpft, der deutsche Markt habe vier Prozent verloren. Zum Gewinn machte Viessmann keine Angaben. "Unsere Marktposition konnten wir verbessern", sagte der geschäftsführende Gesellschafter Martin Viessmann.

Der Auslandsanteil stieg wie schon im Vorjahr um einen Prozentpunkt auf nun 56 Prozent des Gesamtumsatzes. Viessman beschäftigt rund 11 500 Mitarbeiter - rund ein Prozent mehr als 2013.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen