Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Vier junge Frauen bei Autounfall schwer verletzt

Unfall Vier junge Frauen bei Autounfall schwer verletzt

Vier junge Frauen sind am Sonntagmorgen bei einem Autounfall in Frankfurt schwer verletzt worden, eine von ihnen schwebte zunächst in Lebensgefahr.

Frankfurt/Main. Der mit den vier 21 bis 23 Jahre alten Frauen besetzte Kleinwagen war in einer scharfen Kurve zu schnell unterwegs und prallte gegen einen Laternenpfahl, teilte die Polizei mit. Zudem sei die Fahrerin vermutlich alkoholisiert gewesen. Eine der Verletzten musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Die Frauen waren nach Angaben der Polizei offenbar die Nacht über in Frankfurt unterwegs und auf dem Heimweg. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf mehrere tausend Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen