Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Unfälle Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind in Riedstadt (Kreis Groß-Gerau) vier Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Wie die Polizei Südhessen am Montagmorgen mitteilte, war ein 20 Jahre alter Fahrer am Sonntag beim Überholen mit seinem Wagen ins Schleudern geraten und mit dem Auto eines Ehepaares zusammengeprallt.

Riedstadt. Der 20-Jährige und sein 17 Jahre alter Bruder und Beifahrer zogen sich schwere Verletzungen zu, das 56 und 54 Jahre alte Ehepaar wurde leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf knapp 30 000 Euro geschätzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen