Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Verspätungen für Pendler nach Zugunglück

Unfälle Verspätungen für Pendler nach Zugunglück

Pendler und Zugreisende müssen am Freitag nach dem schweren Zugunglück bei Mühlheim mit Verspätungen rechnen. Wie lange die Bahnstrecke zwischen Hanau und Offenbach am Freitag gesperrt bleibt, sei noch unklar, teilte ein Bahnsprecher am Morgen mit.

Mühlheim/Offenbach. Züge des Nahverkehrs werden umgeleitet und halten deshalb nicht in Offenbach.

Der S-Bahn-Verkehr ist ebenfalls betroffen. Züge der Linien S 8 und S 9 aus Frankfurt enden in Offenbach-Ost. Für die S-Bahnzüge gibt es Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Offenbach und Hanau.

Bei dem Zugunglück in der Nacht zum Freitag starben drei Menschen, 13 weitere wurden verletzt. Eine Regionalbahn war auf der Strecke von Frankfurt nach Hanau bei Mühlheim mit einem Baukranzug zusammengestoßen und entgleist.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel