Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Verletzte nach Austritt giftiger Gase
Mehr Hessen Verletzte nach Austritt giftiger Gase
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:40 16.02.2011
Notärzte und Rettungsdienste kümmerten sich um etwa 150 Menschen, die das Gas eingeatmet hatten.

Homberg/Efze. Um wie viele Menschen es sich handelt und wie schwer sie verletzt sind, sei noch nicht absehbar, sagte ein Polizeisprecher in der Nacht. Unklar war zunächst auch, um was für eine Chemikalie es sich handelte. Das Gelände der Logistikfirma im Industriegebiet von Homberg/Efze (Schwalm-Eder-Kreis) wurde evakuiert, insgesamt 100 Mitarbeiter in Sicherheit gebracht.