Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Vergewaltigung der Ex-Freundin

Gericht Vergewaltigung der Ex-Freundin

Ein 39 Jahre alter Mann hat sich von heute an wegen Freiheitsberaubung und vierfacher schwerer Vergewaltigung seiner ehemaligen Freundin vor dem Landgericht Frankfurt zu verantworten.

Voriger Artikel
Handwerk in strotzt vor Zuversicht
Nächster Artikel
Supermarkteinbruch - Täter gefasst

Der 39-Jährige Ex-Freund des Opfers muss sich ab heute im Gericht verantworten.

Quelle: Archivfoto

Frankfurt. Der Anklage zufolge soll der Mann trotz der von der Frau verkündeten Trennung nicht von ihr abgelassen und sie in vielen Fällen erheblich geschlagen und anderweitig misshandelt haben. Im April 2010 lockte er sie laut Anklage unter dem Vorwand, an sie Geld auszahlen zu wollen, in seine Wohnung und vergewaltigte sie viermal. Die Strafkammer hat zunächst fünf Verhandlungstage terminiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel