Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Verdi: Tarifabschluss für Frankfurter Goethe-Uni

Tarife Verdi: Tarifabschluss für Frankfurter Goethe-Uni

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Die rund 5500 Beschäftigten an der Frankfurter Johann Wolfgang Goethe-Universität bekommen nach Angaben der Gewerkschaft Verdi mehr Geld.

Voriger Artikel
"FAZ"-Architekturkritiker Dieter Bartetzko gestorben
Nächster Artikel
Volkskundler: Jede Generation hat Interesse an alten Sagen

Campus Westend der Johann Wolfgang Goethe-Universität.

Quelle: Arne Dedert/Archiv

Nach zwei Warnstreiktagen und drei Verhandlungsrunden hätten sich die Verdi-Kommission und die Uni-Leitung auf 2,0 Prozent mehr rückwirkend ab 1. März 2015 und weitere 2,4 Prozent ab 1. April 2016 geeinigt, teilte Verdi am Dienstag in Frankfurt mit. Lehrlinge bekämen jeweils 30 Euro mehr im Monat und einen Tag zusätzlich Urlaub. Bei der Altersversorgung gibt es nach Angaben der Gewerkschaft keine Einschnitte. Die Verdi-Tarifkommission der Goethe-Universität muss dem Abschluss in der kommenden Woche noch zustimmen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen