Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
V-Mann arbeitet beim Regierungspräsidium Kassel

Kriminalität V-Mann arbeitet beim Regierungspräsidium Kassel

Der Verfassungsschützer, der 2006 am Tatort des Neonazi-Mordes in Kassel war, arbeitet mittlerweile beim Regierungspräsidium der nordhessischen Stadt.

Kassel. Der Mann sei in einem „internen Bereich ohne Außenwirkung" beschäftigt, teilte die Behörde am Mittwoch mit. Dazu zählen beispielsweise Großdezernate mit mehreren hundert Mitarbeitern, wie die Versorgungsstelle für die Altersbezüge für Beamte.

Keine Angaben machte die Behörde dazu, ob der Mann wegen seiner ungeklärten Rolle in dem Fall derzeit auch im Regierungspräsidium tätig ist.

Voriger Artikel
Nächster Artikel