Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Urteil gegen "Bombenleger von Viernheim" erwartet

Prozess Urteil gegen "Bombenleger von Viernheim" erwartet

Im Prozess gegen den als "Bombenleger von Viernheim" bekanntgewordenen Mann wird am Montag um 15 Uhr vor dem Landgericht Darmstadt das Urteil erwartet.

Voriger Artikel
Taucherschacht als Attraktion im Rhein?
Nächster Artikel
Odenwaldschule empört über Schwestereinrichtung

Der 45-Jährige hat im August 2009 an zwei Wohnhäuser Sprengsätze geworfen.

Darmstadt. Der 45-Jährige hat gestanden, im August 2009 an zwei Wohnhäusern in den benachbarten Städten Viernheim und Weinheim Sprengsätze geworfen und um sich geschossen zu haben. Es gab zwei Verletzte. Die Staatsanwaltschaft hat 13 Jahre Haft wegen versuchten Mordes gefordert. Die Verteidigung bat um ein angemessenes Urteil, nannte aber kein Strafmaß. Der Mann hatte sich in seiner Wohnung voll mit Waffen und Munition verschanzt und sich einen 28 Stunden dauernden Nervenkrieg mit der Polizei geliefert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama