Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Unitymedia: Verschlüsselung von Digital-TV aufgeben

Telekommunikation Unitymedia: Verschlüsselung von Digital-TV aufgeben

Im Bemühen um die Übernahme von Kabel Baden-Württemberg bietet der Kabelnetzbetreiber Unitymedia dem Bundeskartellamt Zugeständnisse an.

Köln. Die Tochter des US-Medienkonzerns Liberty Global will die digitalen TV-Programme in seinem Verbreitungsgebiet - NRW und Hessen - künftig nicht mehr verschlüsseln. Verbraucher könnten dann Digitalprogramme frei über den Kabelanschluss empfangen, ohne einen Unitymedia-Receiver oder eine Smartcard zu benötigen, sagte Unitymedia-Chef Lutz Schüler am Donnerstag in Köln. Die Kartellwächter hatten Bedenken gegen die geplante Übernahme geltend gemacht, weil sie einen eingeschränkten Wettbewerb befürchten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel