Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Unfall: Zwei Verletzte und Verkehrsbehinderungen

Unfälle Unfall: Zwei Verletzte und Verkehrsbehinderungen

Der Zusammenstoß eines Autos mit einer Straßenbahn hat am Montag in Kassel zu Verkehrsbehinderungen geführt. Auf der betroffenen Strecke im Stadtteil Niederzwehren fuhren mehr als eine Stunde lang keine Züge.

Voriger Artikel
Gesuchter Psychiatriepatient in Frankfurt gefasst
Nächster Artikel
Kritik: Büttenrede des Innenministers mit Flüchtlingswitzen

Ein Rettungswagen mit Blaulicht.

Quelle: Lukas Schulze/Archiv

Kassel. Auch der Autoverkehr war nach Angaben der Polizei betroffen. Ein 59 Jahre alter Autofahrer und eine Frau wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Die 33-Jährige saß in der Trambahn. Der 59-Jährige hatte beim Abbiegen die Bahn übersehen und war mit ihr zusammengestoßen. Der 47 Jahre alte Straßenbahnfahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von mehr als 5000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen