Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Über 100 000 Euro Schaden bei Gebäudebrand

Wiesbaden Über 100 000 Euro Schaden bei Gebäudebrand

Beim Brand eines Wohn- und Geschäftshauses sowie eines Autos ist in der Nacht zum Freitag in Wiesbaden ein Schaden von rund 117 000 Euro entstanden.

Wiesbaden. Wie die Feuerwehr am Morgen mitteilte, war das geparkte Auto aus zunächst ungeklärter Ursache in Brand geraten. Die Flammen griffen auf ein Geschäft im Erdgeschoss des Gebäudes über. Von dort breitete sich das Feuer bis auf das Dach aus. Bei den Löscharbeiten verletzten sich zwei Rettungskräfte leicht. Im Haus befand sich zum Zeitpunkt des Brandes nur eine 29 Jahre alte Frau, die über eine Leiter gerettet werden konnte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen