Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
U-Haft nach Vergewaltigung

Wiesbaden U-Haft nach Vergewaltigung

Nach zwei Vergewaltigungen in Hessen und Rheinland-Pfalz sitzt ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft.

Voriger Artikel
Drogenfahnder decken Dealernetz auf
Nächster Artikel
Klage gegen Bettensteuer

Der 24-Jährige sitzt seit letzter Woche in Untersuchungshaft.

Quelle: Archivfoto

Wiesbaden. Dem 24-Jährigen werde zur Last gelegt, sich am 9. und am 16. Oktober 2010 in Heppenheim und Alzey an zwei jungen Frauen vergangen zu haben, teilte das Landeskriminalamt am Freitag in Wiesbaden mit. Er habe die Taten eingeräumt. Die Ermittler prüfen, ob der Mann noch für weitere Fälle verantwortlich ist. Der Beschuldigte sei am Donnerstagabend an seinem Wohnort im rheinland-pfälzischen Worms geschnappt worden. Der Mann arbeitete im südhessischen Heppenheim. Nach ihm war auch mit einem Phantombild gesucht worden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel