Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Trauerbeflaggung und Schweigeminute an Schulen
Mehr Hessen Trauerbeflaggung und Schweigeminute an Schulen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:54 25.03.2015
Absturzort in den Alpen. Quelle: F. Balsamo/ SIRPA Gendarmerie
Wiesbaden

Bis einschließlich Freitag wehen alle Fahnen auf halbmast, teilte die Staatskanzlei am Mittwoch in Wiesbaden mit. "Wir sind tief betroffen von dem furchtbaren Unglück und möchten damit unsere Anteilnahme ausdrücken", sagte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU). Die Maschine A320 der Lufthansa-Tochter Germanwings war am Dienstag in den französischen Alpen abgestürzt.

Zudem dürfte an einigen hessischen Schulen am Donnerstag um 10.53 Uhr - der Zeit, zu der die Germanwings-Maschine am Dienstag verunglückte - der Unterricht für eine Schweigeminute unterbrochen werden. Das hessische Kultusministerium teilte am Mittwochabend mit, es wäre zu begrüßen, wenn sich Schulen im Land der Aktion in Nordrhein-Westfalen anschließen würden. Aus dem westfälischen Haltern stammen 16 Schüler und zwei Lehrerinnen, die an Bord der Unglücksmaschine waren. Von der Unterbrechung auszunehmen seien in Hessen Abiturprüfungen. Dort sei ein ungehinderter Ablauf zu gewährleisten.

dpa