Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Teilerfolg für Kindsmörder Gäfgen

Urteil Teilerfolg für Kindsmörder Gäfgen

Der Kindesmörder Magnus Gäfgen hat einen Teilerfolg mit seiner Folterbeschwerde gegen Deutschland erreicht.

Voriger Artikel
Missbrauch womöglich vor Gericht
Nächster Artikel
Hessen ist Nummer eins im Ökolandbau

Der Kindermörder Magnus Gäfgen auf der Anklagebank. (Archiv)

Straßburg. Mit der Gewaltandrohung gegen Gäfgen wegen der Kindesentführung habe Deutschland gegen das Folterverbot der Menschenrechtskonvention verstoßen, befand der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) am Dienstag in Straßburg.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik