Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Taxifahrer geschlagen und ausgeraubt

Kriminalität Taxifahrer geschlagen und ausgeraubt

Ein Taxifahrer ist im mittelhessischen Dillenburg in eine Falle gelockt und ausgeraubt worden. Der 48-Jährige sei am frühen Sonntagmorgen zu einer Freizeitanlage bestellt worden, berichtete die Polizei am Montag.

Voriger Artikel
Lastwagen rast auf Autobahn in Stauende: Schwerverletzte
Nächster Artikel
Gerüstbauer gesteht Schwarzarbeit und Steuerbetrug

Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei.

Quelle: Hauke-Christian Dittrich/Archiv

Dillenburg. Dort entdeckte er an einer Schranke einen hilflos erscheinenden Mann. Der Fahrer stieg aus, um zu helfen. Plötzlich liefen drei Männer aus dem Wald. Gemeinsam schlugen sie auf den 48-Jährigen ein, griffen sich dessen Geldbörse und Autoschlüssel und flohen. Zur Höhe der Beute konnte die Polizei keine Angaben machen. Die Ermittler suchen nun Zeugen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama